Außenbereich Freibad Camburg

Das 1972 eröffnete Freibad in Camburg zählt zu den Bädern Thüringens mit der größten Wasserfläche. Ein Kombibecken aus Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken, welches insgesamt 100m lang und 50m breit ist, verspricht den optimalen Badespaß direkt am Saale-Wanderweg.

Die Besonderheit dieses Bades ist vorallem, dass es ohne Filtertechnik betrieben wird. Das Schwimmbecken wird kontinuirlich von unterirdischen Quellen gespeißt. Frischwasser steht also jederzeit genügend zur Verfügung. Ganz ohne Wasseraufbereitung geht es jedoch auch hier nicht. Eine Chlorgasanlage sorgt für die richtige Desinfektion im Becken. Zusätzlich wird zu Beginn der Saison und auch an den Besuchersstarken Tagen mit Natriumhypochlorit (Chlor flüssig) gearbeitet.

 

Betreiber:            Verwaltungsgemeinschaft Dornburg-Camburg

Landkreis:           Saale-Holzland-Kreis

Ausstattung:     - 1 Schwimmerbecken

                       - 1 Nichtschwimmerbecken

Internet:            www.vg-dornburg-camburg.eu

Fachtagung am 01. März 2018


Hier finden Sie die Einladung!

weiterlesen...

 

 

Zusatztermin TÜV-Lehrgang


Freie Plätze für Februar verfügbar!

weiterlesen...

 

Zu Gast beim BDS Sachsen


... als Aussteller bei der jährlichen Tagung

weiterlesen...

Resümee 23. Fachtagung


Die Saison kann beginnen!

weiterlesen ...

 

Wintersteiner Schwimmbadtechnik

Fachfirma für Schwimmbäder, Saunen, Whirlpool und andere Wellnesseinrichtungen.

Weiterlesen...

Amigo Schwimmbadservice

Großhandel mit Chemikalien und Wasseraufbereitungsmitteln für Frei- und Hallenbäder.

Weiterlesen...

Amigo Schwimmbadbetrieb

Kostensparender und wirtschaftlich sinnvoller Betrieb von kommunalen Schwimmbädern.

Weiterlesen...